Spiele Programmieren? Filme erstellen? Experimentieren? Jetzt anmelden!

Schülerinnen und Schüler ab der 7.Jahrgangsstufe, die Lust haben in den Osterferien Videobearbeitung oder Programmieren zu lernen oder auch Interesse an Biotechnologie haben, können sich ab sofort unter bildungsnetzwerk.kreis-coesfeld.de/zdi-netzwerk/ferienprogramm.html zu vielfältigen, neuen Kursen anmelden!

Vom 29.03-31.03. lernen Jugendliche eine eigene Welt am Computer zu gestalten und können diese anschließend durch ihr Smartphone – wie im Spiel Pokemon-go - in der realen Welt sehen. Am 31.03. tauchen Jugendliche (ab Klasse 9) im Onlinekurs des teutolab-biotechnologie der Universität Bielefeld in die Welt der Mikrobiologie ein und forschen zur Lactoseintoleranz.

Vom 29.03.- 03.04. und vom 05.04.-10.04. lernen Kinder und Jugendliche (Jahrgänge 7-13) wie aus Videoausschnitten, die regionale Unternehmen zur Verfügung gestellt haben, ansprechende Kurzfilme werden, so dass sie diese Fähigkeiten im Anschluss auch für ihre eigenen Projekte umsetzen können. Fachleute der movebla education und Goldmountains Multimedia leiten die Kurse und geben Einblicke in die vielfältigen Berufe ihrer Branche. Für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sind die Kurse alle kostenfrei!

Interessierte Jugendliche können jederzeit telefonisch 02541/1890-16 oder -17, oder per Mail zdi(at)kreis-coesfeld.de Kontakt mit dem zdi-Netzwerk aufnehmen.

 

Kontakt

Bildungsbüro

Kreis Coesfeld
Regionales Bildungsbüro

Schützenwall 18
48653 Coesfeld
Tel.: 02541/18-9023
Fax: 02541/18-9027
E-Mail: bildungsbuero(at)kreis-coesfeld.de

KAoA

Kreis Coesfeld

zdi Netzwerk

Kreis Coesfeld