Einmal als „Technikfachkraft“ tätig werden - Spannende Projekte für Jugendliche in den Osterferien

In Kooperation mit der Burg Vischering und regionalen Unternehmen bietet das zdi-Netzwerk Kreis Coesfeld Jugendlichen die Möglichkeit, an spannenden, praxisnahen Projekten teilzunehmen. Am 13. April 2022 können 13- bis 17-Jährige gemeinsam mit Fachleuten von der Firma Heddier electronic GmbH als „Technikfachkraft“ ein Museumsexponat elektronisch sichern. Am 20. und 21. April 2022 lernen sie, eigene Objekte in 3D zu designen und zu drucken.

Die Burg Vischering als 3D-Druck (Bildquelle: Kreis Coesfeld)
Die Burg Vischering als 3D-Druck (Bildquelle: Kreis Coesfeld)

Dazu gibt es jede Menge Infos zu beruflichen Möglichkeiten und Voraussetzungen. Eine vorherige Anmeldung ist telefonisch unter 02591/7990-0 oder per E-Mail an kultur(at)kreis-coesfeld.de erforderlich. Auch muss ein Testnachweis vorgelegt werden.

Kontakt RBN

Bildungsbüro

Kreis Coesfeld
Regionales Bildungsbüro

Schützenwall 18
48653 Coesfeld
Tel.: 02541/18-9023
Fax: 02541/18-9027
E-Mail: bildungsbuero(at)kreis-coesfeld.de